Der Nachhaltigkeit verpflichtet

Wir achten auf größtmöglichen Umwelt- und Ressourcenschutz:

Unsere Tiere wachsen in modernen Stallanlagen unter guten Tierhaltungsbedingungen auf. Die Tiere erhalten GMO-freie Geflügelnahrung, bei der ein möglichst großer Anteil von regionalem Weizen zugefüttert wird.

Wir unterstützen unsere Landwirte u. a. bei der Modernisierung ihrer Betriebe, dem Einsatz alternativer Heizmethoden und bei der Eigenstromproduktion.

All unsere Mastbetriebe liegen in der Nähe unserer Schlachthöfe. Dadurch garantieren wir kurze, tierschonende und energiesparende Transportwege – mit verbrauchsarmen Fahrzeugen.

In unseren Produktionsbetrieben investieren wir kontinuierlich in moderne, energiesparende Technik. Zum Einsatz kommen u. a. FCKW-freie Kühlanlagen sowie Wärmerückgewinnungs-, Wasseraufbereitungs- und Emissionsschutzanlagen.

Die Betriebe Visbek und Brenz sind nach „DIN ISO 50001 Energiemanagementsystem“ zertifiziert.

Der sparsame Einsatz von Verpackungsmaterialien sowie die papierlose Abwicklung unserer Bestellannahmen sparen dabei außerdem Ressourcen und Kosten.